Affenstark durch den Gutschein-Dschungel

Ardèche: Traumhafter Urlaub im Süden Frankreichs

Ardèche
In der wildromantischen Region Ardèche, im Süden Frankreichs gelegen, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Verwunschene Dörfer, faszinierende Naturlandschaften, duftende Lavendelfelder, regionale Spezialitäten und ganz viel Sonne machen diese Region so einzigartig.

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, findet sie hier. Die Ardèche ist das ideale Fleckchen Erde für einen sehr erholsamen Urlaub, aber auch Sportler kommen hier auf ihre Kosten.

Imposante Natur

Jahrhundertealte Bauern- und Gutshäuser, aus den für die Region so typischen Natursteinen gebaut, versprühen einen ganz besonderen Charme. Viele der Ferienunterkünfte sind in diesen alten Häusern untergebracht und bieten den perfekten Ausgangspunkt für Unternehmungen. Die Ardèche ist aber vor allem für ihre imposante Natur bekannt. Kalksteinschluchten, Bachtäler, Tropfsteinhöhlen und ganze Wälder aus Esskastanien prägen die Naturlandschaft in dieser wunderschönen Region Frankreichs.

Am markantesten ist jedoch der Pont d’Arc, der in keinem Reiseführer fehlt und einen Besuch absolut wert ist. Der grandiose Felsbogen mit einer imposanten Höhe von 60 Metern markiert den Ausgangspunkt für die 30 Kilometer lange Gorges de l’Ardèche. Entlang dieser eindrucksvollen Schlucht gibt es für Urlauber zahlreiche Aussichtspunkte zum Sehen und Staunen.

Die perfekte Region für Sportler

Die einzigartige Landschaft in der Ardèche eignet sich aber nicht nur besonders gut zum Entspannen, sondern ist auch bei Sportlern überaus beliebt. So finden zum Beispiel Wanderer hervorragende Bedingungen auf den jahrhundertealten Wegen, die sich weit verzweigt durch die Region ziehen. Aber auch Spaziergänger können hier in aller Ruhe die herrliche Natur genießen. Auch zum Klettern ist die Region im Süden Frankreichs prädestiniert. In den Schluchten von Chasseroc und Ardèche gibt es atemberaubende Kletterfelsen für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Vor allem Kanuten finden in dieser Region sehr gute Voraussetzungen inklusive einer faszinierenden Landschaft. Ungeübte sollten jedoch vorsichtig sein, da es in den Flüssen alle Wildwasserstufen gibt. Aber auch wer „nur“ baden möchte, kommt hier voll auf seine Kosten: Für eine kleine Erfrischung eignen sich hervorragend die klaren Flüsse und Bäche, eingerahmt von der beeindruckenden Felslandschaft. Bestimmte Badestellen sind auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet.

Für Feinschmecker

Mediterrane Gerüche empfangen die Urlauber auf den zahlreichen Wochenmärkten in dieser Region. Wein, Ziegenkäse und Lavendelhonig zählen zu den Spezialitäten der Ardèche und sollten vor Ort unbedingt probiert werden. Vor allem die Esskastanie ist hier in vielen Variationen zu finden und im Herbst wird ihr zu Ehren sogar ein ganzes Fest gefeiert. Egal ob in der Ferienunterkunft oder in einem der hübschen, kleinen Restaurants: Mit einem Glas Wein auf der Terrasse kann man hier als Urlauber herrlich die Seele baumeln lassen.

Bildquelle: Wikipedia (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Ardeche.jpg&filetimestamp=20071203195017)

Kommentare
Kommentar verfassen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2007-2018 by Curido Marketing GmbH