Affenstark durch den Gutschein-Dschungel

Frühling für die Nägel

Ha, dieses Wetter macht doch einfach gute Laune. Auch wenn man arbeiten muss, man kann die Fenster öffnen, die Sonne bringt eine längst vermisste Helligkeit in alle Räume und lässt die Temperaturen steigen. Herrlich!

Doch wenn jetzt das gute Wetter anfängt, wird die Kleidung ebenfalls kürzer, Hände und Füße durchaus nicht mehr in Socken und Handschuhen versteckt. Deshalb ist es jetzt höchste Zeit für eine Frühlingskur, denn der kalte, dunkle Winter hat der Haut besonders an diesen beanspruchten Stellen deutlich zugesetzt.

Dazu empfehle ich zunächst eine entspannende Wäsche von Händen und Füßen, sodass die Haut schön weich ist, die Poren geöffnet werden und damit absolut aufnahmefähig sind. Im Anschluss muss eine reichhaltige Creme einmassiert werden, die man an den Füßen durchaus am Abend dick aufträgt und dann Socken überzieht. So haben die Wirkstoffe über Nacht eine gute Möglichkeit, in die Haut einzuziehen. Die Hände kann man hingegen gut auch am Tag verwöhnen. Mit einer kleinen Creme-Massage wird die Durchblutung angeregt, die die Zellerneuerung fördert. Die Creme kann so prima in die Haut einziehen. Außerdem schiebe ich hierbei vorsichtig die Nagelhaut zurück und versorge vor allem auch das Nagelbett ausreichend mit der Creme.

Hand- und Fußpflege mit Clarins

Clarins 3er-Set 1

Als Produkt empfehle ich euch die Créme Jeunesse des Maines von Clarins. Sie ist besonders reichhaltig, zieht aber dennoch gut ein und hinterlässt keinen merklichen Fettfilm. Toll ist, dass es diese Creme jetzt bei Douglas als Reisegröße im 3er-Set gibt. So hat man immer eine Tube in der Handtasche, am Nachttisch und im Auto liegen. Für nur 14,95€ hat man da eine Wunderwaffe gegen raue, spannende Haut an den Händen – und auch für die Füße! Ich nehme die Creme eben auch abends vor dem zu Bett gehen einfach für meine Füße, so werden auch diese zu samtig weichen Pfoten.

Farbenfrohe Nägel mit Lancôme

Lancome Nagellack 1

Ja, und weil wir die gute Frühlingslaune auch farblich auf unseren Nägeln unterstützen können, empfehle ich die beiden Hammer-Farben aus der Lancôme Spring in Love Serie, „Rose Macaron“ und „Peach Mélodie“. Wow, mit denen kann man wirklich seine Frühlingsgefühle zum Ausdruck bringen, ob im Büro oder auf der nächsten Party. Für jeweils nur 14,95€ gibt’s diese kleinen Farbbomben auch bei Douglas. Ich war absolut zufrieden, der Lack trocknet schnell, auch eine Schicht Farbe reicht völlig aus und relativ stoßfest ist er auch. Auf den Nägeln meiner frisch gepflegten Füße macht sich dieser Farbtupfer wirklich ausgezeichnet gut und meine Laune steigt und steigt und steigt… :-)

Das Beste wie immer zum Schluss: Ab 30€ Bestellwert bietet dir Douglas zurzeit einen 5€ Gutschein an. Und ab 25€ Bestellwert werden dir sogar die Versandkosten geschenkt!

Bildquellen: www.douglas.de (Clarins Creme), www.beautybutterflies.de (Lancôme Nagellack)

Kommentare
Kommentar verfassen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2007-2018 by Curido Marketing GmbH