Affenstark durch den Gutschein-Dschungel

Flatrate

Flatrates geben dir die volle Kostenkontrolle, denn buchst du einen echten Flatrate-Tarif, dann zahlst du lediglich eine feste Gebühr. Einzelne Verbindungsgebühren musst du nicht mehr einplanen. Besonders beliebt sind Flatrates zum Surfen im Internet und Telefonieren. Viele unterschiedliche Tarife, passend zu jedem Nutzungsverhalten, findest du bei vielen Internet- und Telefonanbietern.

0-9

B

F

K

O

P

S

Unbegrenzt Surfen und Telefonieren

Mit einer Internet-Flatrate erhältst du die Möglichkeit, unbegrenzt im Internet zu surfen. Ganz egal, wie lange du surfen möchtest und wie viel du dir herunterladen möchtest, mit einer Flatrate hast du keine Einschränkungen mehr. Lediglich für kostenpflichtige Inhalte fallen zusätzliche Gebühren an. Was für das Internet gilt, gibt es aber auch im Bereich der Telefonie. Buchst du dir eine Flatrate für das Festnetztelefon oder für das Handy wie bei Base, dann kannst du in vielen Bereichen gegen einen Festbetrag telefonieren, ohne dass einzelne Verbindungskosten zusätzlich abgerechnet werden. Allerdings bezieht sich eine solche Flatrate häufig nur auf bestimmte Bereiche der Telefonie, sodass du je nach Tarif die Flatrate nur für das Telefonieren im Festnetz oder innerhalb des Netzbetreibers nutzen kannst. Für andere Gespräche fallen zusätzliche Kosten an.

Einzelne oder kombinierte Tarife

Damit du mit einer Flatrate unbegrenzt im Internet surfen und telefonieren kannst, gibt es auch Kombitarife. Mit diesen kannst du die gesamten Möglichkeiten der modernen Medien nutzen, ohne dass du zu hohe Kosten befürchten musst. Beliebt sind zum Beispiel Kombinationstarife, mit welchen du eine Internet- und Telefonflatrate für das Surfen und Telefonieren zu Hause erhältst. Aber auch für mobile Medien gibt es diese Tarife, mit welchen du mit deinem Smartphone telefonieren und kostengünstig mobil im Internet surfen kannst.

Copyright © 2007-2018 by Curido Marketing GmbH