Glaubt man der Werbung, dann gibt es in der Fertigfutterindustrie nur glückliche Tiere, die von ihren Besitzern geliebt und verwöhnt werden. Nur mit dem besten Futter natürlich. Blickt man jedoch hinter die Kulissen, so zeigt sich schnell ein ganz anderes Bild. Denn um die Rezeptur für das Futter der bepelzten und gefiederten Freunde herzustellen, wurden in vielen Fällen zunächst einmal Tierversuche durchgeführt. (mehr …)