Tierschutz in der Schule – Kostenlose Unterrichtsmaterialien

Pro Tierschutz – die Aktion

Gemeinsam mit unserem Partner PROVIEH e.V. haben wir die Aktion Pro Tierschutz ins Leben gerufen. Ziel unserer Bemühungen ist es, das Thema Tierschutz weiter in die öffentliche Wahrnehmung zu tragen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Schauplatz Internet. Im Netz sollen möglichst viele Kontaktpunkte zu diesem wichtigen Thema geschaffen werden. Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Teilnahme finden sich hier.

Tierschutz als Unterrichtsthema

Unsere Bemühungen sollen sich jedoch nicht darin erschöpfen, möglichst viel Aufmerksamkeit im Internet zu erreichen. Auch abseits des Netzes soll das Thema präsent sein. Ganz besonders da, wo aufgeschlossene und wissbegierige Menschen erreicht werden können – in den Schulen.

Tierschutz ist ein wichtiges, gesellschaftspolitisches Thema, wodurch es einen Platz im schulischen Alltag finden muss. Um Lehrern und Pädagogen bei der kindgerechten Vermittlung von Wissen rund um die Themen Tierhaltung und Tierschutz hilfreiche Werkzeuge zur Hand geben zu können, möchten wir hier, gemeinsam mit dem PROVIEH e.V. kostenlose Lehrmaterialien zum Download bereitstellen.

Liste der Unterrichtsmaterialien

Hier finden Sie eine Liste mit bereits fertiggestellten Unterrichtsmaterialen. Mit der Zeit wird der Bestand Schritt für Schritt weiterwachsen.
Unterstützen auch Sie unsere Aktion Pro Tierschutz, damit auch weiterhin solche Materialien umgesetzt und kostenlos angeboten werden können.

Wie leben Hühner?

Wie lebt eigentlich ein Huhn und welche Bedürfnisse haben Hühner?
In diesem liebevoll gestalteten kleinen Lehrwerk lernen die Kinder, das Leben der Hühner verstehen.
Mit diesem Wissen ausgestattet, wird es den Schülern später besser gelingen, einzuschätzen, welche Auswirkungen das Leben unter den verschiedenen Haltungsbedingungen auf die Tiere hat.
Wie leben Hühner
Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das
Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.
Toggle