Affenstark durch den Gutschein-Dschungel

Antipasti

Antipasti sind die kleinen kulinarischen Highlights vor dem Essen. Die Auswahl an Zutaten aus der mediterranen Küche und die Vielfalt der kleinen Speisen machen Antipasti so beliebt. Zutaten oder sogar fertige Antipasti kannst du sogar direkt in vielen dieser Onlineshops kaufen. Schaue dich einfach mal um und informiere dich über die vielfältigen Möglichkeiten, die bunten Vorspeisen vor dem Essen zu servieren. Mit einem Antipasti Gutschein kannst du auf leckere Vorspeisen tolle Rabatte erzielen.

A

C

D

E

G

J

L

M

W

Die pikante italienische Vorspeise

Bekannt ist Antipasto aus Italien. Dabei handelt es sich um eine italienische Vorspeise, die in unzähligen Varianten erhältlich ist. In vielen bunten Farben können Antipasti kalt und warm vor dem Essen als Auftakt eines mehrgängigen Menüs serviert werden. Klassische Antipasti sind zum Beispiel kleine Scheiben Salami, eingelegte Paprika und Auberginen und auch Bruschetta, das pikant gewürzte und knackig geröstete Brot. Auch Parmesan und Parmaschinken sind häufig eine Zutat von Antipasti. Antipasti gibt in den vielfältigsten Geschmacksrichtungen. Grundsätzlich eignen sich dafür jegliche Gemüsearten aus dem mediterranen Raum, sodass du Artischockenherzen und schwarze Oliven genauso verwenden kannst, wie Tomaten und Peppadews. Das Gemüse kann gegrillt, getrocknet oder auch in Öl eingelegt und mit den verschiedensten Gewürzen aus der mediterranen Küche abgeschmeckt werden.

Antipasti Gutscheine

Viele Varianten Antipasti online bestellen

Die italienische Vorspeise kann rustikal, fein oder pikant als wahre Delikatesse vor den weiteren Gängen in sehr vielen Varianten serviert werden. Schmackhafte Zutaten der verschiedensten Art kannst du dir direkt online bestellen, wie zum Beispiel bei Gustini. Dort und in vielen anderen Onlineshop kannst du dir die Zutaten für deine selbst kreierte italienische Vorspeise kaufen oder du entscheidest dich für eingelegte und fertig abgeschmeckte Antipasti, die du nach Erhalt direkt verwenden und servieren kannst.

Antipasti als handliches Fingerfood – nicht nur vor dem Essen

Mit diesen kleinen italienischen Vorspeisen soll der Appetit vor dem Essen angeregt werden. Deshalb solltest du sie nicht zu groß zubereiten. Die kleinen Häppchen sind zu vielen Anlässen die richtige Wahl. Aber insbesondere dann, wenn noch mehreren Gänge folgen, werden sie gerne als Appetitanreger genutzt. Dabei kannst du dich für klassische Antipasti, wie für eingelegtes Gemüse oder Varianten mit Bruschetta genauso entscheiden, wie für moderne Varianten. In jeglicher Form sollte Antipasti jedoch klein und handlich ausfallen, sodass sie nicht zu sättigend sind und ebenso als Fingerfood gereicht werden können. Damit kannst du die Häppchen nicht nur am Tisch, sondern noch zuvor servieren, um die Gäste zu begrüßen. Zubereitet als Fingerfood eignen sich Antipasti aber ebenso als kleine delikate Häppchen auf dem Buffet zur nächsten Feierlichkeit. Denn durch die Vielzahl an möglichen Zutaten kannst du viele farbenfrohe Varianten herstellen und dadurch nicht nur ein schmackhaftes, sondern zugleich ein optisches Highlight auftischen.

So vielfältig die Möglichkeiten sind, Antipasti herzustellen und zu servieren, so groß ist die Auswahl an Antipasti in den Onlineshops. Möchtest du dich, deine Familie oder deine Gäste regelmäßig mit neuen Gaumenfreuden verwöhnen, dann entscheide dich doch für eines der Gourmet-Abos. Dies wird dir mittlerweile von einigen Onlineshops angeboten. Damit erhältst du regelmäßige Lieferungen von schmackhaften und delikaten Zutaten für dein Essen und kannst immer wieder etwas Neues ausprobieren.

Copyright © 2007-2018 by Curido Marketing GmbH